Aasgestank


Aasgestank
Aas|ge|stank, der (abwertend): Aasgeruch.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aasgestank — Aasgestank,der:⇨Gestank …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Geschmack, der — Der Geschmack, des es, plur. inus. von dem Zeitworte schmecken. 1. Objective, die Eigenschaft der Körper, vermittelst deren sie durch die Auflösung ihrer Theilchen eine gewisse Empfindung auf der Zunge verursachen. 1) Eigentlich. Das Manna hatte… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Gestank — Mief (umgangssprachlich); Geruchsbildung; schlechte Luft; Ausdünstung; übler Geruch; verbrauchte Luft * * * Ge|stank [gə ʃtaŋk], der; [e]s: Geruch, der als belästigend, abstoßend, höchst unangenehm empfunden wird: ein abscheulicher Gestank; der… …   Universal-Lexikon

  • Gestank — Ausdünstung, schlechte Luft, schlechter/übler Geruch, Stank, verbrauchte Luft; (salopp abwertend): Mief. * * * Gestank,der:Duft(iron)+Aasgeruch·Aasgestank♦umg:Stank·Muff(landsch)♦salopp:Mief;auch⇨Geruch(1)… …   Das Wörterbuch der Synonyme